Urlaub Gardasee 2021

Datum:                           13.06.2021 - 03.07.2021
Fahrleistung:                   km
Sprit:                               ca.  Liter / 100 km
 

zurück zur Homepage

Dieses Jahr haben wir uns "Coronabedingt" für Italien entschieden. Da wir durchgeimpft sind, sollte wir keine Grenzprobleme bekommen. In Deutschland war de Hölle los, deshalb war der Gardasee unser Ziel.
Freitag bekam ich meine 2. Impfung und am Samstag ging es dann los bis an den Rechensee.

Dort übernachteten am Rechensee, auf dem Wohnmobilplatz "Camping zum See" (N: 46°45`51" ; E: 10°31`56")
     
Am folgenden Tag fuhren wir direkt weiter auf den CP Fossalta (N: 45°28`49" ; E: 10°43`21"). Der Platz liegt direkt am Gardasee....Am Sonntag angekommen, hatten wir  die Wiese als unsern Platz gewählt um uns uns erst mal von der Sonne verwöhnen lassen. Abends stärkten wir uns dann erst mal in der Platzeigenen Pizzariea .... sehr lecker. Am nächste Tag machten wir einen kleinen Spaziergang nach Lazise um zu testen ob das Eis noch genauso gut war wie vor 2 Jahren.... und es hat sich nichts geändert.
Am nächten Tag besuchten wir die 6 km entfernte Stadt Peschiera. Wir waren fast dort, da knickte Birgit in einem Loch um ..... aus längerer Erfahrung merkte sie gleich das es sich wahrscheinlich um einen Bänderriss handelte, dementsprechend schwoll auch der Knöchel an und der Rest der Wochen war Schonung angesagt. Wir unternahmen mehrere Rollertouren und gingen öffters in den Pool ....   ;-)
       
     

Natürlich genossen wir auch all die guten Dinge auf die wir, Coronabedingt, das letzte 1/2 Jahr verzichten mussten ;-)

     
 

     

 

L

     

     

;-)

     


Da

     
     
     
     

So    


zurück